Erneuter Gartenhüttenbrand

Erneuter Gartenhüttenbrand

2. Februar 2018 Aus Von Alexander Keutz

Zu einem Gartenhüttenbrand wurden die Feuerwehren Georgenhausen und Zeilhard am heutigen morgen gegen 5:45Uhr alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr bestätigte sich die Lage und man fand zwei Gartenhütten in Vollbrand vor. Es wurden sofortige Löschmaßnahmen vorgenommen. Aufgrund der Größe des Feuers und der langen Wegstrecke der Wasserversorgung, entschied man sich die Feuerwehr Reinheim nachzualarmieren und das Alarmstichwort zu erhöhen. Die Löschmaßnahmen dauerten rund 90 Minuten an. Die Feuerwehren waren mit rund 30 Einsatzkräften im Einsatz sowie ein Rettungswagen zur Absicherung der Feuerwehrleute die unter schwerem Atemschutz arbeiteten.

Die Gartenhütten sind vollständig ausgebrannt. Die Ursache des Brandes ist derzeit unklar.