Mehrere Kleinbrände entlang der Bahnstrecke

Mehrere Kleinbrände entlang der Bahnstrecke

10. Juli 2018 Aus Von Alexander Keutz

Babenhausen (ots) – Aufgrund mehrerer Kleinbrände entlang der Bahnstrecke in Höhe von Sickenhofen kam es am Dienstag (10.07.) gegen 12.15 Uhr zu Sichtbehinderungen für Autofahrer auf der nahegelegenen Bundesstraße 26.

Auch Einsatzkräfte aus Bayern waren im Einsatz

Die Bundesstraße wurde wegen der starken Rauchentwicklung sowie für die Dauer der Löscharbeiten der Feuerwehr bis gegen 13.30 Uhr voll gesperrt. Derzeit sind die Einsatzkräfte noch vereinzelt mit Nachlöscharbeiten beschäftigt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn bei dem Feuer leicht verletzt. Eine sofortige medizinische Versorgung war aber offenbar nicht notwendig.

Die Ursache für den Ausbruch des Feuers ist bislang unbekannt. Ob in diesem Zusammenhang ein durchfahrender Zug eine Rolle gespielt haben könnte, ist nun Gegenstand der Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de