Mutter mit Kind sterben bei Unfall

Mutter mit Kind sterben bei Unfall

11. September 2018 Aus Von Herbert Matern

Biebesheim (ots) – Tödlich verletzt wurden eine 31 Jahre alte Mutter und ihre 5 Jahre alte Tochter aus Biebesheim, als sie auf dem Zufahrtsweg zum Campingplatz mit dem PKW verunfallten und gegen einen Baum prallten. Spaziergänger entdeckten die Rücklichter des Fahrzeugs bei einsetzender Dunkelheit am Dienstagabend (11.09.2018) gegen 21.00 Uhr im Gebüsch. Die sofort alarmierten Rettungskräfte konnten nichts mehr für die beiden Insassen tun. Ihr Tod wurde kurze Zeit später festgestellt. Wann sich genau der Unfall ereignet hat, lässt sich derzeit noch nicht sagen, da der PKW durch Gebüsch verdeckt war und erst durch die leuchtenden Rücklichter auffiel.

Die Unfallstelle befindet sich auf dem Weg zwischen Sportplatz Biebesheim und dem Campingplatz in Höhe der sogenannten Allmenteiche.

Konkrete Hinweise auf die Unfallursache liegen noch nicht vor. Zur Rekonstruktion wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen.

Die Polizeistation Gernsheim sucht Zeugen, die zum Unfallhergang und zum Zeitpunkt des Unfalles Angaben machen können.

PHK Bösl, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 – 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de