Saugbagger Ried erneut bei Menschenrettung im Einsatz

Saugbagger Ried erneut bei Menschenrettung im Einsatz

18. November 2016 Aus Von Alexander Keutz

Am Freitag, den 18.11.16 wurde der Saugbagger Ried gegen 11 Uhr von der Leitstelle Gross Gerau zu einer Menschenrettung nach Riedstadt gerufen.
Dort war bei einer Firma im Gewerbegebiet eine Person mit dem Fuß in der Förderschnecke eines Getreidesilos eingeklemmt.
Das immer wieder nachrieselnde Saatgut machte die Rettung schwierig.
Hier kam der Saugbagger zum Einsatz um das Getreide aus dem Silo zu saugen.
Insgesamt wurde ca. 12 m3 Material abgesaugt um den Verletzten zu befreien. Die Feuerwehr Riedstadt unterstützte uns bei den Saugbaggerarbeiten und übernahm dann die Rettung der Person aus dem Silo.
Der Rettungsdienst und der Notarzt übernahmen dann den Patienten.

Text & Bilder: Saugbagger Ried GmbH

img_8897 img_8901 img_8902 img_8903 img_8904 img_8905 img_8907 img_8908 img_8909 img_8906 img_8899 img_8910