Tödlicher Motorradunfall

Tödlicher Motorradunfall

3. August 2018 Aus Von Rüdiger Skuppe

Fürth, B38 (ots) – Fürth, B38 / Landkreis Bergstraße: Tödlich verletzt wurde ein Motorradfahrer am Freitagabend (03.08.18) auf der B 38 zwischen dem Gumpener Kreuz und Fürth Krumbach. Nach ersten Ermittlungen geriet der in Richtung Reichelsheim fahrende 21 Jahre alte Kradfahrer gegen 21.30 Uhr in den Gegenverkehr und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Von den vier Insassen des Citroen wurden drei leicht und einer schwer, aber nicht lebensbedrohlich, verletzt. Die B 38 ist zur Zeit zwischen Gumpener Kreuz und Fürth Krumbach voll gesperrt. Die Sperrung wird noch mehrere Stunden andauern. Ein Sachverständiger wurde zur Klärung der Unfallursache hinzugezogen.

Michael Gorsboth, EPHK und PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 – 969 2400 bzw. 06151 – 969 3030 (PvD)
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de