Wohnhausbrand in Nieder-Beerbach

Wohnhausbrand in Nieder-Beerbach

12. August 2018 Aus Von Alexander Keutz

Am heutigen Sonntagnachmittag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Mühltal zu einem gemeldeten Wohnungsbrand nach Nieder-Beerbach gerufen. Vor Ort ergab sich die Lage wie gemeldet. In einem Gebäude brannte es in voller Ausdehnung. Im Einsatzverlauf breitete sich das Feuer bedingt durch die baulichen Bedingungen auf den Dachstuhl aus. Bedingt durch diese Lage wurde die Feuerwehr Seeheim zur Unterstützung mit der Drehleiter hinzugezogen. Nach dem öffnen der Dachhaut kam es im verlaufe des Einsatzes nochmals zu einer starken Rauchentwicklung.

Insgesamt waren 65 Einsatzkräfte im Einsatz.

Text: Feuerwehr Nieder-Ramstadt
Bilder: Einsatzreport Südhessen