Wohnungsbrand in Frankfurt-Ginnheim

Wohnungsbrand in Frankfurt-Ginnheim

13. August 2018 Aus Von Alexander Keutz
Frankfurt (ots) – (fue) Aus bislang noch unbekannter Ursache kam es am Montag, den 13. August 2018, gegen 01.00 Uhr, zu einem Wohnungsbrand im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Ricarda-Huch-Straße. Der Brand ging von der Küche aus. Die beiden Bewohner wurden durch laute Geräusche aufmerksam und konnten die Wohnung unverletzt verlassen. Durch Feuer und Rauch wurden auch die Fassade und darüberliegende Wohnungen in Mitleidenschaft gezogen. Der insgesamt entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 150.000 EUR. Die Brandursachenermittlung dauert an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm